Angebote zu "Noch" (224 Treffer)

BVR ALBANIEN - Wanderführer Südosteuropa - Alba...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Küstenwanderungen, Hirtenpfade und Gipfeltouren Zwei Dinge bietet in Albanien im Überfluss: Berge und freudige Überraschungen für alle, die sich in den vielfältigen Gebirgslandschaften auf Entdeckungsreise begeben. Aus der Luft scheint es, als sei der Flughafen der Hauptstadt Tirana auf der einzigen ebenen Fläche des Landes erbaut. Und am Boden stellt sich jedes Bergmassiv als eine ganz eigene Traumwelt heraus, in der für Wanderer tatsächlich Milch und Honig fließen. Dank der grenzenlosen Gastfreundschaft der Adlerträger, wie die Albaner in ihrer eigenen Sprache heißen. 45 Touren Nirgends ist das Meer blauer als an der Albanischen Riviera, wo die Gipfel 2000 Meter hoch über den Sandstränden wachen. Nirgends schmecken die Feigen süßer als in den Tälern des Südens. Nirgends geht es höher hinaus als an der östlichen Landesgrenze. Und nirgends ist die Natur von einer so wilden Schönheit wie in den Albanischen Alpen im Norden. Nach Jahren der Isolation wächst die Zahl der Wanderwege im Land der Skipetaren – langsam, aber stetig. Die Autoren Kathrin Bosse-Steinweg und Max Bosse liefern mit diesem Wanderführer erstmalig einen umfangreichen Überblick über die lohnenswertesten Bergtouren in allen Landesteilen. 45 detaillierte Touren-Beschreibungen (inklusive GPS-Daten) laden dazu ein, die unberührte Bergwelt Albaniens zu erkunden. Von Küstenwanderungen am Ionischen Meer über alte Hirtenpfade zwischen pittoresken Bergdörfern bis hin zu anspruchsvollen Besteigungen der höchsten Gipfel wie Korab (2764m) und Jezerca (2694m): Jede Wanderung ist wie der Wein, den die kleinen, aber feinen »Kantinas« Albaniens aus den heimischen Rebsorten reifen lassen: erfrischend anders. 128 Seiten 80 Farbabbildungen 44 Höhenprofile 44 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 / 1:75.000 eine Übersichtskarte GPS-Tracks zum Download Format 11,5 x 16,5 cm kartoniert mit Polytex-Laminierung Autoren: Max Bosse / Kathrin Bosse-Steinweg ISBN 978-3-7633-4530-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wehr, Klaus: Noch einmal in Albanien
38,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Noch einmal in Albanien, Titelzusatz: Die Reise im Jahr 2016, Autor: Wehr, Klaus, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Albanien, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 84, Informationen: Paperback, Gewicht: 564 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südosteuropa - RKH ALBANIEN - 3. Au...
Top-Produkt
22,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Albanien ist ein kleines sonniges Gebirgsland am Rand des westlichen Balkans, das zwischen Montenegro und Griechenland liegt. Das Land bietet eine erstaunliche Fülle unterschiedlichster Naturräume, vom Gebirge bis zum mediterranen Flair der Riviera-Küste, und eignet sich hervorragend für Outdoorsport. Wer sich für Geschichte und Archäologie interessiert oder einfach nur antike Spuren in großartigen Landschaften bewundern will, kann in Albanien ein Spiegelbild der gesamten europäischen Geschichte entdecken. Die Autorin Meike Gutzweiler fasst in diesem Buch ihre über viele Jahre gesammelten Erfahrungen mit individuellen Reisen in Albanien zusammen. Gehe mit ihr auf Entdeckungstour in Tirana, der unbekannten Hauptstadt zwischen Orient und Europa. Folge ihr in die wilden Schluchten der albanischen Alpen oder in die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstädte von Gjirokastra und Berat. Entspanne an der albanischen Riviera-Küste und genießen die Schönheit der Ohrid- und Prespa-Seen. Entdecke mittelalterliche Burgen, orthodoxe Kirchen, byzantinische Mosaike und die herzliche Gastfreundschaft der Albaner. Die vielen praktischen Tipps in diesem Reiseführer, z.B. für das Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen Fahrzeug, werden ergänzt durch Stadtrundgänge und Anregungen für Wanderungen, aber auch Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Gesellschaft. Tipps für Familien mit Kindern und Jugendlichen sind besonders hervorgehoben, ebenso wie Angebote im Bereich des nachhaltigen Tourismus. 17 Stadtpläne und Karten, 9 Übersichtskarten zu den Regionen und eine kleine Sprachhilfe Albanisch/Deutsch sorgen für gute Orientierung und Verständigung. Ein wichtiger Tipp der Autorin: Genügend Zeit einplanen. Denn es gibt viel zu entdecken! Autor/in: Meike Gutzweiler ISBN: 978-3-8317-3022-3 3. Auflage 2018 636 Seiten Gewicht: 605 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wehr, Klaus: Noch einmal in Albanien
38,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Noch einmal in Albanien, Titelzusatz: Die Reise im Jahr 2016, Autor: Wehr, Klaus, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Albanien, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 84, Informationen: Paperback, Gewicht: 564 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südosteuropa - MMV ALBANIEN - 1. Au...
Top-Produkt
21,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das unbekannteste Land Europas Feine Strände, schroffe Berge, Weltkulturerbe, bewegte Geschichte, gutes Essen, freundliche Bewohner und günstige Preise – Albanien hat alles,was ein Urlaubsland braucht, auch wenn vieles noch in den Kinderschuhen steckt. Genau das macht den Reiz des Balkanlandes aus. Wer sich von schlechten Straßen, wohlmeinend, jedoch vieldeutig markierten Wanderwegen, dem schroffen Nebeneinander von Arm und Reich, dem Kontrast von Naturidylle und Industrieruinen nicht abschrecken lässt, der entdeckt verzauberte Orte und trifft (Über-)Lebenskünstler voller Energie und Zukunftsvisionen. Ralph-Raymond Braun bereist Albanien seit 30 Jahren – für den Michael-Müller-Autor ist das oft als »letztes Geheimnis Europas« titulierte Land eine Schatzkammer, die er für die Reisenden öffnet. Und er gibt ihnen alle dafür notwendigen und nützlichen Tipps an die Hand. Eine Leseprobe findest du als PDF unter dem Artikelbild. Autor: Ralph Raymond Braun 492 Seiten, farbig 254 Fotos herausnehmbare Karte (1:500.000) 30 Detailkarten ISBN 978-3-95654-473-6 Buch: 1. Auflage 2019

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Buch - 111 Gründe, Albanien zu lieben
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Albanien gilt aufgrund der jahrzehntelangen Isolation als letztes Geheimnis Europas. Jörg Martin Dauscher findet es an der Zeit, dieses zu lüften, und stellt in seinem Buch die Eigentümlichkeiten des reizvollen Landes lebendig dar: Persönliche Anekdoten, kurze Ausflüge in die kommunistische Vergangenheit, Tipps und Geschichten aus der Gegenwart fügen sich zu einem bunten Kaleidoskop.Die Liebeserklärung des Autors umfasst die sagenhaft schöne Ionische Küste ebenso wie die altehrwürdigen Städte und das hohe Bergland. Dabei verschließt der Autor vor den alltäglichen Problemen des Transformationslandes nicht die Augen, sondern schildert diese mit Humor und Zuneigung.Er führt die Leser in Gegenden und an Orte, die der Tourismus noch lange nicht entdeckt hat, und lässt sie teilhaben am Dorfleben, an alten Gebräuchen und am albanischen Selbstverständnis. Ob als uralter Knotenpunkt der Kulturen oder als neues Reiseziel, Albanien ist in jedem Fall eine Entdeckung.

Anbieter: yomonda
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
BVR PEAKS OF THE BALKAN - Wanderführer Südosteu...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Albanien, Kosovo und Montenegro Dreiländerrundweg und Tageswanderungen Abenteuer Balkan! Atemberaubende Gebirgslandschaften und echte Wildnis, Ursprünglichkeit und herzliche Gastfreundschaft lassen sich auf der Trekkingroute »Peaks of the Balkans« erleben. Der gleichnamige Rother Wanderführer beschreibt die spannende, zehntägige Runde durch Albanien, den Kosovo und Montenegro. Außerdem stellt er zahlreiche weitere Tagestouren vor. Der Dreiländerrundweg »Peaks of the Balkans« ist eine der letzten Abenteuerrouten durch Europa. Die Wege führen auf alten Hirten- und Handelspfaden durch die unberührte Bergwelt des Prokletije-Gebirges, vorbei an rauschenden Wasserfällen und kristallklaren Bergseen, vielleicht sogar an Spuren von Wölfen oder Bären. In den alten Dörfern scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, und wer zwischendurch einmal den Komfort von mitteleuropäischem Bergtourismus vermisst, wird durch die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen mehr als entschädigt. 2011 wurde die Trekkingroute eingeweiht, um den Menschen in der einst vom Krieg gebeutelten Region eine Zukunft zu ermöglichen und die Kultur zu bewahren. Die Autoren Kathrin Bosse-Steinweg und Max Bosse liefern in diesem Rother Wanderführer alle Informationen für einen gelungenen Trekkingurlaub: Fakten zur Infrastruktur wie Unterkünfte, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten sowie Verkehrsverbindungen, dazu ausführliche Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Viel Wissenswertes zu Land und Leuten runden das handliche Buch ab, und schon beim ersten Durchblättern wecken die Fotos die Vorfreude auf eine spannende Balkan-Entdeckungsreise. Für die dritte Auflage wurden alle Angaben sorgfältig aktualisiert. 3. Auflage 2020 200 Seiten mit 149 Farbabbildungen 27 Höhenprofile, 27 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000 zwei Übersichtskarten GPS-Tracks zum Download Format 11,5 x 16,5 cm kartoniert mit Polytex-Laminierung ISBN 978-3-7633-4491-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Tirana-Stadtrundgang
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine große Freude, Tirana zu allen Jahreszeiten zu besuchen. Die Stadt zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Die Touristen reisen hierher, um einen Blick auf die uralte, historische Architektur und die Denkmäler zu werfen, die noch im Herzen der Stadt intakt sind. Tirana ist die Hauptstadt von Albanien und erfreut sich einer wunderschönen Umgebung zwischen den Bergkämmen des Bergs Dajti auf der einen Seite und den küstennahen Ebenen auf der anderen. Tirana liegt 110 m über dem Meeresspiegel. Tirana liegt auf einer Linie mit Neapel, Madrid und Istanbul und auf demselben Meridian wie Budapest und Krakau. Die Stadt Tirana befindet sich auf flachem Land an der Stätte einer byzantinischen Festung und ist seit dem Jahr 1920 die Hauptstadt. Tirana ist eine Stadt, die ständigem Wechsel unterworfen ist und sich ständig weiter entwickelt, trotz einer rauen Vergangenheit und einer wirtschaftlich problembehafteten Gegenwart.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Vorderasien - TRESCHER KREUZFAHRTEN...
Bestseller
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dieser Reiseführer ist der einzige seiner Art im deutschsprachigen Raum und exakt auf die Bedürfnisse von Kreuzfahrtteilnehmern zugeschnitten. Informationen über Schiffe, Reedereien und Reiserouten stehen neben ausführlichen Hinweisen zur Organisation und zum Ablauf einer Kreuzfahrt. Alle wichtigen Häfen in den Anrainerstaaten werden ausführlich beschrieben, ebenso die wichtigen Landausflüge. Alle anderen Häfen, die nur gelegentlich angefahren werden, werden in Kurzporträts ebenfalls vorgestellt. Autor/in: Werner K. Lahmann, Kristin Dunlap ISBN: 978-3-89794-410-7 1. Auflage 2018 336 Seiten Gewicht: 449 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Noch einmal in Albanien
38,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch einmal in Albanien ab 38.5 € als Taschenbuch: Die Reise im Jahr 2016. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Albanien, Kultur-Reiseführer - Neu 2020
Bestseller
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Entdecken Sie eines der abwechslungsreichsten Balkanländer mit seiner interessanten Kultur und informieren Sie sich über herrliche, unberührte Landstriche, herausragende Sehenswürdigkeiten, historische Hintergründe und die kulinarische Vielfalt von Albanien. Praktische Tipps, ca. 300 Fotos, fünf Übersichtskarten, fünf Stadtpläne sowie eine herausnehmbare Planungskarte runden diesen Kultur-Reiseführer perfekt ab und garantieren einen wunderbaren Urlaub.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Albanisch: Reise Know-How Kauderwelsch Aussprac...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Trotz vielfältiger landschaftlicher Schönheiten ist Albanien der Außenwelt noch immer recht unbekannt. Erst seit einigen Jahren öffnet sich das Land immer mehr und gibt dem Tourismus eine Chance. Somit gewinnt auch die albanische Sprache an Bedeutung, die außer im Land selbst von weiteren drei Millionen im Ausland (besonders im Kosovo) lebenden Albanern gesprochen wird. Das Albanische vertritt, ohne lebende Verwandte, selbständig einen Zweig der indoeuropäischen Sprachfamilie, ist jedoch durch benachbarte Sprachen spürbar beeinflusst worden. Leider ist es nicht ganz einfach zu erlernen. Dennoch ist eine Verständigung in alltäglichen Situationen schon mit relativ einfachen Mitteln möglich, und es lohnt sich für Albanien-Reisende auf jeden Fall, zumindest einige Grundkenntnisse im Albanischen zu haben. Selbst mit nur einigen kleinen Floskeln wird man von vielen Einheimischen schon freundlicher und offenherziger aufgenommen und hat eine Chance, die stolzen Bewohner Albaniens von einer gänzlich anderen Seite kennenzulernen. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Violeta Berisha, Elmar Walljasper. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003791/bk_edel_003791_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
PEAKS OF THE BALKANS - Wanderführer Südosteurop...
Topseller
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Jan Dohren ISBN: 978-3-86686-465-8 1. Auflage 2015 126 Seiten Gewicht: 139 g 2012 wurde mit dem Peaks of the Balkans ein abenteuerlicher neuer Fernwanderweg im Dreiländereck zwischen Albanien, Kosovo und Montenegro eröffnet. Dieser Wanderführer liefert eine genaue Beschreibung des knapp 200 km langen Weges durch die faszinierende Landschaft rund um die „Gipfel des Balkans“. Mit vielen Tipps zu Themen wie Anreise, Grenzübertritten und Reisewetter, Hinweisen zu Unterkünften und Exkursen zu Land und Leuten beinhaltet das Buch alle Informationen, die man für eine Wanderung auf diesem Weg braucht. Bei der Orientierung helfen neben der detaillierten Beschreibung genaue Karten und Höhenprofile zu jeder Etappe. Zahlreiche Fotos verstärken die Wander- und Abenteuerlust.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Albanien Reiseführer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die touristische Karriere Albaniens ist noch jung. Erst vor wenigen Jahren entdeckten Individualreisende dem Umbruch im Osten Europas sei Dank das lange Zeit verschlossene Land. Schnell wurde Albanien zum Shooting Star der europäischen Reisedestinationen. In einer zaghaften Annäherung zwischen Ursprünglichkeit und Moderne liegt über Europas Wildem Osten mehr als nur ein Hauch von Abenteuer für Reisende mit Entdeckungsdrang.In Albanien entstand ein flächendeckendes Netz von zeitgemäßen Touristenunterkünften. Neue Straßen wurden und werden gebaut, so dass man mit Pkw, Wohnmobil, Motorrad oder sogar Fahrrad auf vielen Routen das Land bereisen und es und seine Menschen problemlos kennenlernen kann. Diesem permanenten Umbruch ist die Neuauflage des Reisehandbuchs Albanien des Unterwegs Verlags geschuldet. Denn in unserer schnelllebigen Zeit können nur aktuellste Fakten richtig sein. Mit diesen kann der Individualtourist in Albanien nicht nur auf den bekannten Standard-Touren, sondernauch abseits dieser reisen. Die umfassende Antwort auf alle Albanien-relevanten Fragen bietet Unterwegs-Verlag-Autor Volker Grundmann, der mit emphatischer Leidenschaft Albanien lebt. Denn längst ist es für ihn mehr als nur seine zweite Heimat geworden, in der er lebt, wohnt, reist und mit journalistischer Akribie den Lesern das Albanien von heute offenbart. Dafür hat er sich weder die atemstockenden Bergtracks entlang der Schluchtabgründe der Albanischen Alpen noch die erhabenen Einsamkeitswege der stillen Natur Südostalbaniens und auch nicht die harte Konzentration erfordernden Haarnadelkurven der Südküsten-Riviera erspart. Sein neues Reisehandbuch enthält Plätze, die sonst nur die Wirklichkeit kennt, die aber sonst in keinem Reiseführer stehen.Endlich ist der Albanien-Klassiker unter den Reiseführern komplett überarbeitet mit brandheißen Fakten, neuen Routenplänen, neu zugänglichen Sehenswürdigkeiten und aktuellsten Tipps erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Balkan - Neu 2020|Balkan
Bestseller
24,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Länder des Westbalkan zeigen sich als überraschend vielfältige Reiseziele, zusammen bieten sie eine schier unüberschaubare Fülle an Sehenswürdigkeiten. Der architektonische Reichtum in den Hauptstädten Zagreb, Sarajevo, Belgrad, Podgorica, Prishtin¿, Tirana und Skopje, aber auch in malerischen Kleinstädten geht auf viele Völker zurück, darunter Römer, Venezianer, Osmanen und Österreicher. Zu entdecken gibt es Ausgrabungsstätten, unzählige Barockschlösser, Burgen und Klöster sowie Kirchen und Moscheen. Gleichzeitig weist die Region zwischen Adria, Donau und Balkangebirge sehr unterschiedliche Landschaften auf: traumhafte Strände, tiefe Schluchten sowie wilde, naturbelassene Flüsse, nahezu unberührte Natur in den ausgedehnten Nationalparks, Hochgebirgen und Tiefebenen. Daher ist sie ein ideales Reiseziel für Kulturliebhaber wie für Aktivurlauber. Der Balkan ist mittlerweile auch grenzüberschreitend problemlos zu bereisen, und die touristische Infrastruktur wurde in allen Ländern in den vergangenen Jahren erheblich verbessert. Dieser Reiseführer stellt erstmals im deutschsprachigen Raum sieben Länder mit ihrer Geschichte und ihren Traditionen, Schönheiten und Besonderheiten vor. Er bietet umfassende reisepraktische Informationen und wendet sich an alle, die den Balkan insgesamt oder auch nur Teile davon individuell oder im Rahmen von Studienreisen kennenlernen möchten. Erster deutschsprachiger Reiseführer zum gesamten Westbalkan - Sieben Länder in einem Band: Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro, Kosovo, Albanien, Nordmazedonien - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf 536 Seiten - Vorschläge für Balkantouren, umfassende reisepraktische Hinweise - 39 Stadtpläne und Übersichtskarten, große Faltkarte zum Herausnehmen

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Albanien Reiseführer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die touristische Karriere Albaniens ist noch jung. Erst vor wenigen Jahren entdeckten Individualreisende dem Umbruch im Osten Europas sei Dank das lange Zeit verschlossene Land. Schnell wurde Albanien zum Shooting Star der europäischen Reisedestinationen. In einer zaghaften Annäherung zwischen Ursprünglichkeit und Moderne liegt über Europas Wildem Osten mehr als nur ein Hauch von Abenteuer für Reisende mit Entdeckungsdrang.In Albanien entstand ein flächendeckendes Netz von zeitgemäßen Touristenunterkünften. Neue Straßen wurden und werden gebaut, so dass man mit Pkw, Wohnmobil, Motorrad oder sogar Fahrrad auf vielen Routen das Land bereisen und es und seine Menschen problemlos kennenlernen kann. Diesem permanenten Umbruch ist die Neuauflage des Reisehandbuchs Albanien des Unterwegs Verlags geschuldet. Denn in unserer schnelllebigen Zeit können nur aktuellste Fakten richtig sein. Mit diesen kann der Individualtourist in Albanien nicht nur auf den bekannten Standard-Touren, sondernauch abseits dieser reisen. Die umfassende Antwort auf alle Albanien-relevanten Fragen bietet Unterwegs-Verlag-Autor Volker Grundmann, der mit emphatischer Leidenschaft Albanien lebt. Denn längst ist es für ihn mehr als nur seine zweite Heimat geworden, in der er lebt, wohnt, reist und mit journalistischer Akribie den Lesern das Albanien von heute offenbart. Dafür hat er sich weder die atemstockenden Bergtracks entlang der Schluchtabgründe der Albanischen Alpen noch die erhabenen Einsamkeitswege der stillen Natur Südostalbaniens und auch nicht die harte Konzentration erfordernden Haarnadelkurven der Südküsten-Riviera erspart. Sein neues Reisehandbuch enthält Plätze, die sonst nur die Wirklichkeit kennt, die aber sonst in keinem Reiseführer stehen.Endlich ist der Albanien-Klassiker unter den Reiseführern komplett überarbeitet mit brandheißen Fakten, neuen Routenplänen, neu zugänglichen Sehenswürdigkeiten und aktuellsten Tipps erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
EIN DEUTSCHES KLASSENZIMMER - Länderportraits u...
Top-Produkt
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jan Kammann unterrichtet Englisch und Geographie in einer internationalen Vorbereitungsklasse in Hamburg. Im Klassenraum kommen Schüler aus über zwanzig Nationen zusammen - aus Lebenswelten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Eines Tages ist ihm klar: Er will mehr über ihre Herkunft wissen und kennenlernen, was für sie bis vor Kurzem ihre Heimat war. Kammann nimmt sich ein Sabbatjahr und zieht los; im Gepäck jede Menge Tipps, Adressen und Reiseempfehlungen seiner Schüler. Er erlebt den Alltag in Kuba, Nicaragua und Kolumbien, Südkorea, China, Russland, im Kosovo, in Albanien, Armenien, Iran und Ghana. Unkonventionell und warmherzig erzählt er vom Lehrersein heute. Und von der Welt, in der er selbst ein Jahr lang zum Schüler wird. Autor/in: Jan Kammann ISBN: 978-3-89029-500-8 300 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Matthias Aschauer. Sterne Albaniens.
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1944 wurde in Albanien unter Enver Hoxha eine kommunistische Diktatur errichtet. Gabes anfangs noch Bündnisse und Zusammenarbeit mit anderen kommunistischen Staaten, isoliertesich das Land mehr und mehr vom Rest der Welt. Ende der 70er Jahre ließ der paranoide Diktator etwa600.000 Bunker im ganzen Land verstreut errichten. Er behauptete Albanien sei das reichste Land derWelt und müsse sich vor seinen Feinden schützen. Die Bevölkerung aß unterdessen kaum etwas anderes als Brot und Bohnen. Der Kauf von Autos war der Bevölkerung generell verboten. Daher waren die einzigen Autos auf den Straßen Albaniens die Autoflotte der Partei, die ausschließlich aus Modellen der deutschen Prestigemarke Mercedes Benz bestand. Demnach gab es Zeiten, in denen Albanien das einzige Land der Welt mit einer Mercedes Dichte von 100 % war. Da es keine verlässlichen Statistiken gibt, geht man davon aus, dass heutzutage in Albanien circa jedes zweite Auto ein Mercedes Benz ist. Unbestreitbar scheint jedoch der Zusammenhang mit der eigenen politischen Geschichte. So entwickeltesich der Mercedes Stern vom Symbol des Unerreichbaren und der skrupellos herrschenden, kommunistischen Machtelite, hin zum allgegenwärtigen Symbol des neuen, postkommunistischen, in denWesten strebenden Albaniens. Der Österreichische Fotograf Matthias Aschauer macht in seinen Bildern diese Beziehung sichtbar.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
RKH KAUDERWELSCH ALBANISCH - 14. Auflage 2017 -...
Empfehlung
9,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Trotz vielfältiger landschaftlicher Schönheiten ist Albanien als Reiseziel noch immer recht unbekannt. Erst seit einigen Jahren öffnet sich das Land immer mehr und gibt dem Tourismus eine Chance. Somit gewinnt auch die albanische Sprache an Bedeutung, die außer im Land selbst von weiteren drei Millionen im Ausland (besonders im Kosovo) lebenden Albanern gesprochen wird. Das Albanische vertritt einen Zweig der indoeuropäischen Sprachfamilie, ist jedoch durch benachbarte Sprachen spürbar beeinflußt worden. Leider ist es nicht ganz einfach zu erlernen und hält einige Hürden, vor allem im grammatikalischen Bereich, bereit. Dennoch ist eine Verständigung in alltäglichen Situationen schon mit relativ einfachen Mitteln möglich, und es lohnt sich für Albanien-Reisende auf jeden Fall, zumindest einige Grundkenntnisse im Albanischen zu haben. Selbst mit nur einigen kleinen Floskeln wird man von vielen Einheimischen schon freundlicher und offenherziger aufgenommen und hat eine Chance, die stolzen Bewohner Albaniens von einer gänzlich anderen Seite kennenzulernen. Autor/in: Christiane und Axel Jaenicke ISBN: 978-3-8317-6424-2 14. Auflage 2017 160 Seiten Gewicht: 178 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot