Angebote zu "Kristo" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Sprachendiversität und Interkulturalität
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sprachendiversität und Interkulturalität, Redaktion: Kristo, Ema // DeMatteis, Mario // Schellenberg, Wilhelm, Verlag: Athena-Verlag // ATHENA-Verlag, Sprache: Albanisch // Englisch // Deutsch, Schlagworte: Albanisch // Literaturwissenschaft // Sprachwissenschaft // Linguistik // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 568, Herkunft: ALBANIEN (AL), Reihe: Albanische Universitätsstudien (Nr. 10), Gewicht: 775 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Albanien
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Albanien berührt: mit wilder landschaftlicher Schönheit, herzlicher Gastlichkeit, dem allgegenwärtigen Kontrast zwischen gelebter Tradition und Moderne - und mit einer Realität, die so gar nicht dem gängigen Bild eines rauen, verschlossenen Landes am Rand Europas entspricht.Gedichte und Auszüge aus Prosawerken albanischer Autorinnen und Autoren, traditionelle Erzählungen und Passagen aus älteren und neuen Reisebeschreibungen laden zur literarischen Spurensuche, öffnen bei der Wanderung durch Landschaften, Dörfer und Städte Fenster in eine bewegte Vergangenheit und lassen erahnen, wie die Menschen ihr Alltagsleben im Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute meistern.Mit Texten von: Dritëro Agolli, Fatos Arapi, George Gordon Lord Byron, Hugo Adolf Bernatzik, Martin Camaj, Aleks Çaçi, Evlija Çelebi, Gerda Dalipaj, Mary Edith Durham, Gjergj Fishta, Marie Amelie Freiin von Godin, Lindita Arapi, Harry Hamm, Peter Handke, Carola Hoffmeister, Helena und Ismail Kadare, Ardian Klosi, Fatos Kogoli, Christine von Kohl, Marusa Krese, Barbara Maier, Kristo Maloki, Kim Mehmeti, Lovro Mihacevic, Hilë Mosi, Franz Baron Nopcsa, Ali Podrimja, Lasgush Poradeci, Joseph Roth, Brikena Smajli, Karl Steinmetz, Dierk Stich, Parid Tefereçi, Pashko Vasa, Ekrem Bey Vlora, Ornela Vorpsi, Lojze Wieser, Kate Xukaro, Visar Zhiti u. a.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Albanien
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Albanien berührt: mit wilder landschaftlicher Schönheit, herzlicher Gastlichkeit, dem allgegenwärtigen Kontrast zwischen gelebter Tradition und Moderne - und mit einer Realität, die so gar nicht dem gängigen Bild eines rauen, verschlossenen Landes am Rand Europas entspricht.Gedichte und Auszüge aus Prosawerken albanischer Autorinnen und Autoren, traditionelle Erzählungen und Passagen aus älteren und neuen Reisebeschreibungen laden zur literarischen Spurensuche, öffnen bei der Wanderung durch Landschaften, Dörfer und Städte Fenster in eine bewegte Vergangenheit und lassen erahnen, wie die Menschen ihr Alltagsleben im Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute meistern.Mit Texten von: Dritëro Agolli, Fatos Arapi, George Gordon Lord Byron, Hugo Adolf Bernatzik, Martin Camaj, Aleks Çaçi, Evlija Çelebi, Gerda Dalipaj, Mary Edith Durham, Gjergj Fishta, Marie Amelie Freiin von Godin, Lindita Arapi, Harry Hamm, Peter Handke, Carola Hoffmeister, Helena und Ismail Kadare, Ardian Klosi, Fatos Kogoli, Christine von Kohl, Marusa Krese, Barbara Maier, Kristo Maloki, Kim Mehmeti, Lovro Mihacevic, Hilë Mosi, Franz Baron Nopcsa, Ali Podrimja, Lasgush Poradeci, Joseph Roth, Brikena Smajli, Karl Steinmetz, Dierk Stich, Parid Tefereçi, Pashko Vasa, Ekrem Bey Vlora, Ornela Vorpsi, Lojze Wieser, Kate Xukaro, Visar Zhiti u. a.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Sprache im Bild - Das Bild in der Sprache
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom 16. bis 18. November 2012 fand die fünfte Jahreskonferenz des Südosteuropäischen Germanistenverbandes (SOEGV) in Tirana statt und widmete sich dem Thema 'Die Sprache im Bild - Das Bild in der Sprache'.Die in die Albanischen Universitätsstudien als Sonderband 2 für den Druck aufgenommenen 36 Beiträge der fünften Jahreskonferenz beschreiben in ihrem 'semiotischen Potential' - separat und vergleichend - nicht nur bildliche und sprachliche Zeichensysteme und decken Zusammenspiele von Text- und Bildbausteinen in komplexen Kommunikationen auf, sie durchdenken vielmehr auch linguistische Grundkategorien wie Text/Textsorte/Textstil theoretisch neu, machen bei der Textproduktion Zusammenhänge von Formulieren und Visualisieren sichtbar und untersuchen auch Prozesse der Bild-Text-Verarbeitung.Die Beiträge:Ljiljana Acimovic: Das Serbienbild in Nina Blazons Roman TotenbrautAlbulena Blakaj-Gashi: Das Goethebild der albanischen Zeitungen 1898-1932Kristian Donko: 'Ich möchte dich auf einen Blick aufessen' - Sehen und Begehren an der Schwelle zum modernen Roman (zu Wielands Don Sylvio)Boris Dudas: 'Du sollst Dir kein Bild machen' - Heinrich Bölls Kunst der FigurenzeichnungBrikena Kadzadej: Das Bild der Frau in der albanischen mündlichen Überlieferung bis 1930Jelena Knezevic: Die verlogene Moral und die Gefühllosigkeit der spießbürgerlichen Gesellschaft: in Wort und Bild in Wedekinds BalladenJohann Georg Lughofer: Bevor die Bilder laufen lernten ... Panoptikum und Panorama: im Werk Joseph RothsJürgen Röhling: Reisebilder und Bilder-Reisen. Albanien in Texten von DDR-AutorenNeva Slibar: Kafka-Comics: Eine innovative Bildersprache oder Einstiegsmittel für die Jugend?Virant Spela: Bilder als integraler Bestandteil des literarischen Textes - Zu 'Nikotin': von Gregor HensElisa Velcic Janjetic: Das Bild der Technik in ausgewählten Romanen der 'Neuen Sachlichkeit'Tomislav Zelic: Intermediale Bruchstellen zwischen Text und Bild in Alexander Kluges MontageromanenTeuta Abrashi: Bild- vs. Sprachperspektivierung - strukturelle Ähnlichkeiten und DifferenzenBlertë Ismajli: Weltbild und Modalität: der Optativ des Albanischen und seine Übersetzung: im DeutschenBiljana Ivanovska: Bildlinguistik als neue wissenschaftliche Disziplin - Ihre Entwicklungstendenzen: und PerspektivenEma Kristo: Besonderheiten und Entwicklung des politischen Konfliktdiskurses in der: albanischen Tagespresse nach den 1990er JahrenMihaela Lalic: Metaphorische und metonymische Personenbezeichnungen in der deutschen: und serbischen WortbildungSanela Mesic: Bildhaftigkeit der Sprache in JugendzeitschriftenSonila Sadikaj: Sprache und Bild in deutschen und albanischen WerbeanzeigenGentian Sadiku: Adverbien und Textgrammatik, eine visualisierte NeugruppierungMilote Sadiku: Zum Bild der Tiere in der deutschen und albanischen PhraseologieWilhelm Schellenberg: 'Was meinen besonderen Stolz ausmachte, war die Wanddekoration des Salons' -: Zur Versprachlichung von (Raum-)Bildvorlagen in Texten von Thomas MannSilvana Simoska: Wenn Tiere, Pflanzen und Gegenstände zu Personen werden: Kompositametaphern als expressive PersonenbezeichnungenUrska Valencic Arh: Seine Ohren standen wie Reindlhenkeln vom Kopf - Phraseologische Vergleiche in den Werken Christine Nöstlingers und deren Übersetzungen ins SlowenischeMario de Matteis: Bilder sehen - Kultur verstehen: Was Münzen und Geldscheine über die Kultur: des albanischen Volkes erzählen könntenEmina Avdic: Das Deutschlandbild in DaF-LehrwerkenEmilija Bojkovska: Das Bild in der Sprache am Beispiel der Übersetzung von Wortspielen: für das Sprachenpaar Deutsch und MazedonischSuzana Jurin, Doris Monjac: Sexuelles Bild der Frau und des Mannes beim geschlechtsspezifischen KommunikationsverhaltenBrigita Kosevski Puljic: Visuelle Stimuli zum Kreativen SchreibenHeiko Wolfgang Nauth: Visuelle Mittel und Methoden im und für den DaF-Unterricht.: Bilder als Bausteine im

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Albanien
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Albanien berührt: mit wilder landschaftlicher Schönheit, herzlicher Gastlichkeit, dem allgegenwärtigen Kontrast zwischen gelebter Tradition und Moderne - und mit einer Realität, die so gar nicht dem gängigen Bild eines rauen, verschlossenen Landes am Rand Europas entspricht.Gedichte und Auszüge aus Prosawerken albanischer Autorinnen und Autoren, traditionelle Erzählungen und Passagen aus älteren und neuen Reisebeschreibungen laden zur literarischen Spurensuche, öffnen bei der Wanderung durch Landschaften, Dörfer und Städte Fenster in eine bewegte Vergangenheit und lassen erahnen, wie die Menschen ihr Alltagsleben im Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute meistern.Mit Texten von: Dritëro Agolli, Fatos Arapi, George Gordon Lord Byron, Hugo Adolf Bernatzik, Martin Camaj, Aleks Çaçi, Evlija Çelebi, Gerda Dalipaj, Mary Edith Durham, Gjergj Fishta, Marie Amelie Freiin von Godin, Lindita Arapi, Harry Hamm, Peter Handke, Carola Hoffmeister, Helena und Ismail Kadare, Ardian Klosi, Fatos Kogoli, Christine von Kohl, Marusa Krese, Barbara Maier, Kristo Maloki, Kim Mehmeti, Lovro Mihacevic, Hilë Mosi, Franz Baron Nopcsa, Ali Podrimja, Lasgush Poradeci, Joseph Roth, Brikena Smajli, Karl Steinmetz, Dierk Stich, Parid Tefereçi, Pashko Vasa, Ekrem Bey Vlora, Ornela Vorpsi, Lojze Wieser, Kate Xukaro, Visar Zhiti u. a.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Europa Erlesen Albanien
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Albanien berührt: mit wilder landschaftlicher Schönheit, herzlicher Gastlichkeit, dem allgegenwärtigen Kontrast zwischen gelebter Tradition und Moderne – und mit einer Realität, die so gar nicht dem gängigen Bild eines rauen, verschlossenen Landes am Rand Europas entspricht. Gedichte und Auszüge aus Prosawerken albanischer Autorinnen und Autoren, traditionelle Erzählungen und Passagen aus älteren und neuen Reisebeschreibungen laden zur literarischen Spurensuche, öffnen bei der Wanderung durch Landschaften, Dörfer und Städte Fenster in eine bewegte Vergangenheit und lassen erahnen, wie die Menschen ihr Alltagsleben im Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute meistern. Mit Texten von: Dritëro Agolli, Fatos Arapi, George Gordon Lord Byron, Hugo Adolf Bernatzik, Martin Camaj, Aleks Çaçi, Evlija Çelebi, Gerda Dalipaj, Mary Edith Durham, Gjergj Fishta, Marie Amelie Freiin von Godin, Lindita Arapi, Harry Hamm, Peter Handke, Carola Hoffmeister, Helena und Ismail Kadare, Ardian Klosi, Fatos Kogoli, Christine von Kohl, Maruša Krese, Barbara Maier, Kristo Maloki, Kim Mehmeti, Lovro Mihacevic, Hilë Mosi, Franz Baron Nopcsa, Ali Podrimja, Lasgush Poradeci, Joseph Roth, Brikena Smajli, Karl Steinmetz, Dierk Stich, Parid Tefereçi, Pashko Vasa, Ekrem Bey Vlora, Ornela Vorpsi, Lojze Wieser, Kate Xukaro, Visar Zhiti u. a.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Europa Erlesen Albanien
14,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Albanien berührt: mit wilder landschaftlicher Schönheit, herzlicher Gastlichkeit, dem allgegenwärtigen Kontrast zwischen gelebter Tradition und Moderne – und mit einer Realität, die so gar nicht dem gängigen Bild eines rauen, verschlossenen Landes am Rand Europas entspricht. Gedichte und Auszüge aus Prosawerken albanischer Autorinnen und Autoren, traditionelle Erzählungen und Passagen aus älteren und neuen Reisebeschreibungen laden zur literarischen Spurensuche, öffnen bei der Wanderung durch Landschaften, Dörfer und Städte Fenster in eine bewegte Vergangenheit und lassen erahnen, wie die Menschen ihr Alltagsleben im Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute meistern. Mit Texten von: Dritëro Agolli, Fatos Arapi, George Gordon Lord Byron, Hugo Adolf Bernatzik, Martin Camaj, Aleks Çaçi, Evlija Çelebi, Gerda Dalipaj, Mary Edith Durham, Gjergj Fishta, Marie Amelie Freiin von Godin, Lindita Arapi, Harry Hamm, Peter Handke, Carola Hoffmeister, Helena und Ismail Kadare, Ardian Klosi, Fatos Kogoli, Christine von Kohl, Maruša Krese, Barbara Maier, Kristo Maloki, Kim Mehmeti, Lovro Mihacevic, Hilë Mosi, Franz Baron Nopcsa, Ali Podrimja, Lasgush Poradeci, Joseph Roth, Brikena Smajli, Karl Steinmetz, Dierk Stich, Parid Tefereçi, Pashko Vasa, Ekrem Bey Vlora, Ornela Vorpsi, Lojze Wieser, Kate Xukaro, Visar Zhiti u. a.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot